Menü

Lehrgangsplan & Geländetraining

Lehrgänge suchen:

Lehrgänge & Termine

Vielseitigkeit
Vielseitigkeitslehrgang

–offen für alle- (4 UE)
Leitung: Andreas Weiser
Vielseitigkeit
Vielseitigkeitslehrgang

–offen für alle- (4 UE)
Leitung: Peer Ahnert
Dressur
Dressurlehrgang (3UE)

Das Ausbildungszentrum Luhmühlen veranstaltet vom 15. bis 17.12.2017 einen Dressurlehrgang unter der Leitung von Vincent Herngreen.
Leitung: Vincent Herngreen

Trainer

Lehrgangsgebühren

Lehrgangsgebühren

Claus Erhorn 3 Tage/4 Unterrichtseinheiten 115,00 Euro
Anna Siemer
Anna Siemer
3 Tage/4 Unterrichtseinheiten
2 Tage/2 Unterrichtseinheiten
115,00 Euro
  60,00 Euro
Michael Meier 3 Tage/3 Unterrichtseinheiten   85,00 Euro
Eva Römer 3 Tage/4 Unterrichtseinheiten 115,00 Euro
Andreas Weiser 3 Tage/4 Unterrichtseinheiten 115,00 Euro
Marina Köhncke 2 Tage/2 Unterrichtseinheiten   80,00 Euro
Lia Mazur 2 Tage/2 Unterrichtseinheiten   60,00 Euro
Hans Melzer 2 Tage/2 UE + Theorie + Videoanalyse 135,00 Euro
Peer Ahnert 3 Tage/4 Unterrichtseinheiten 135,00 Euro
Beeke Jankowski 2 Tage/2 Unterrichtseinheiten   60,00 Euro

Lehrgangsboxen

Unseren Lehrgangsteilnehmern stehen insgesamt 14 geräumige Boxen im Lehrgangsstall und 12 Boxen im Stallzelt mit automatischen Tränken zur Verfügung.
 
Gefüttert werden Hafer und Pellets. Zusätzlich wird Silage oder Heu - je nach Wunsch - verteilt. Morgens wird durch das Stallpersonal gefüttert, mittags und abends füttern die Lehrgangsteilnehmer selbst. Natürlich kann das Futter auch mitgebracht werden.
 
Grasen an der Hand ist möglich.

Preise: Tagesbox € 20,-
           Anreisetag € 15,-
           Abreisetag € 15,-
           Aufschlag für Spänebox € 6,-

Geländetraining

Zusätzlich zu unseren Lehrgängen bieten wir einstündige Geländetrainingseinheiten an. Genaue Termine werden unter Aktuelles bekannt gegeben.
 
Verbindliche Anmeldungen bitte telefonisch unter 04172-9885350 oder per E-Mail: azl@luhmuehlen.de
 
Beim Geländetraining (14.00-18.00 Uhr) wird in Gruppen (Einteilung nach Niveau) von vier Pferden 60 Minuten Unterricht erteilt. Die Kosten betragen 25,00 € pro Reiter.

Ablauf der Lehrgänge

Anreise / Zeitplan / Gruppeneinteilung
In der Woche vor dem Lehrgang veröffentlichen wir auf unserer Website die Gruppeneinteilung und die Zeiten


Aufstallung
Im Lehrgangsstall hängt ein Boxenplan aus, in dem jeder, der eine Box angemietet hat, eine Boxennummer findet

Futter & Einstreu
Es wird kein eigenes Futter benötigt, Hafer und Pellets stehen in der Futterkammer bereit. Soweit Sie Spezialfutter oder Nahrungsergänzungsmittel verabreichen, kann dies selbstverständlich gerne mitgebracht werden

Stalldienst
Die Lehrgangsteilnehmer übernehmen den Stalldienst für den Lehrgang selbst. Dies erfolgt nach Absprache. Bei Abreise ist die Box so zu hinterlassen, wie sie vorgefunden wurde: misten und trockene Einstreu an den Boxenrand bringen

Unterbringung
Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung sind zahlreich vorhanden. Siehe auch rechts den aktuellen Zimmernachweis

Zubehör / Ausrüstung
Für das Geländetraining sind ein Sturzhelm und eine Schutzweste Pflicht.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

ANFAHRT
 
Aus Richtung Hamburg:
A7 bis Thieshope, über Pattensen, Vierhöfen nach Luhmühlen oder
A7 bis Garlstorf, über Garlstorf, Gödenstorf, Oelstorf, Salzhausen nach Luhmühlen.

Aus Richtung Hannover:
A7 bis Egestorf, über Lübberstedt, Eyendorf und Salzhausen nach Luhmühlen.
 
In Luhmühlen dann
- aus Westergellersen kommend nach dem Reitsportgeschäft "Michaelis" rechts oder
- aus Salzhausen kommend vor dem Reitsportgeschäft "Michaelis" links abbiegen.
Die Straße führt direkt zur Reitanlage.
 
Für das Navi: Bruchweg 5, 21376 Salzhausen

PARKMÖGLICHKEITEN
 
Auf dem Gelände befinden sich vier Parkplätze.
 
Gleich auf der linken Seite befinden sich die Parkplätze 14 und 17 mit PKW-Parkplätzen sowie Stellplätzen für LKW und Gespanne.
Diese Parkplätze sind speziell für Besucher und Lehrgangsteilnehmer vorgesehen.
 
Parkplatz 15 hinter Halle III ist PKW-Parkplatz für Besucher und Einsteller.
 
Parkplatz 16 ist reserviert für Gastreiter mit Gespannen, die am Reitunterricht teilnehmen.